Mittwoch, 21. Oktober 2015

Winter-Windlicht


Material: (gleich hier im Pro-Spiel Webshop bestellen)
  • Glas  (z.B. Konfitüren- oder Joghurtglas)
  • Décopatch-Leim
  • Bastelpapier

Werkzeug:
  • Pinsel
  • Motiv-Stanzer



Anleitung:
  1. Aus Bastelpapier werden viele Schneeflocken ausgestanzt. (Für unser Muster wurden ungefähr 120 Stk. benötigT die Anzahl ist abhängig von der Grösse des Glases und der gewünschten "Schneesturm"-Dichte.)
  2. Das Glas sollte sauber und fettfrei sein. Stück für Stück wird das Glas mit Décopatch-Leim bepinselt, die Flocken darauf platziert und nochmals mit Leim überstrichen. Danach alles trocknen lassen.
  3. Am oberen Glasrand eine Kordel zur Verzierung anbringen. (In unserem Muster ist diese aus Papiergarn 200.202.700)

TIPP: Sollen die Windlichter draussen zum Einsatz kommen, empfiehlt es sich, sie zusätzlich mit Décopatch-Klarlack zu überstreichen um sie vor Feuchtigkeit zu schützen.

PS: Auch Sterne und Engel passen toll zu Weihnachten....



Für eine Klasse von 20 Kindern benötigen Sie für ein Glas: 

1Bastelpapier363.000.300A3, 100 Blatt, 10 Blatt/Farbe
1Zeichenpapier weiss363.008.400A3, 120 g/m2
1Décopatch-Leim342.400.000150 g
20Konfitürenglasoder wer nicht sammeln möchte:
20Kerzenglas243.000.0007,5 x 7,5 x 7,5 cm klein
243.000.100 10 x 10 x 10 cm gross

Werkzeug

Jumbostanzer Schneeflocke206.008.600
Stanzer Schneeflocke206.004.600
Leimpinsel342.900.000



Bastelrezept als PDF

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen