Donnerstag, 15. August 2013

Flechtstreifentiere


Material: (gleich hier im Pro-Spiel Webshop bestellen)
  • Bastelblock Zoo
  • Flechtstreifen
  • Styroporkugeln, -eier
  • Holzrondellen
  • Holzperlen
  • FoamClay
  • SilkClay
  • Funny-Eyes
  • Aludraht
  • Tonzeichenpapier

Werkzeug:
  • Schere, Cutter
  • Bastelzange
  • Leim
  • Stüpferli
  • Klebestreifen

Anleitung am Beispiel der Giraffe:

Körper:
Von einem ca. 45 cm langen Aludrahtstück ca. 20 cm zu einer flachen Spirale aufwickeln.
Spirale mittig mit einem Klebestreifen auf der Holzrondelle fixieren.

Kreis (Ø Holzrondelle + 2 mm) aus Giraffenmuster ausschneiden und in der Mitte mit dem Stüpferli vorlochen. Kreis mit Leim bestreichen,
Draht durch das Loch fädeln und auf die Holzrondelle kleben.

Neun Papierstreifen von 1,5 x 23 cm aus dem Giraffenmuster schneiden. Die Streifen jeweils an einem Ende um 1 cm einklappen (Klebekante), am anderen Ende (Randabstand ca. 1 cm) mit dem Stüpferli vorlochen. Die Streifen auf den Draht fädeln, Klebekante mit Leim bestreichen und die Streifen in regelmässigen Abständen auf die Holzrondelle kleben. Perlen auf den Draht fädeln.

Kopf:
Styroporei mit FoamClay ummanteln. Zwei Aludrahtstückchen als Hörner in den Kopf stecken und mit einem FoamClay-Kügelchen abrunden. Flecken, Haare und Schnauze aus SilkClay formen und leicht auf den FoamClay drücken. Funny-Eyes (nach dem Trocknen) ankleben.

Aus Giraffenpapier zwei Ohren ausschneiden und jeweils auf einer Seite dünn mit FoamClay einfassen und am Kopf anbringen. Trocknen lassen. (Während des Trocknens müssen die Ohren evtl. etwas gestützt werden, damit sie nicht abrutschen. Alternativ die Ohren separat trocknen lassen und später mit Klebepistole ankleben). Den Kopf mit dem Stüpferli vorlochen und auf den Draht-"Hals" stecken.

Alle Tiere sind nach diesem Grundprinzip entstanden. Unterschiedliche Grössen werden durch Variationen der Streifenlänge und des Drahtkerns bestimmt. Als Köpfe dienen immer Styroporkugeln oder -eier welche mit Foam- und SilkClay beklebt werden. Für Biene, Schweinchen und Katze werden Flechstreifen (213.406.300) in Kombination mit Bastelpapier (362.000.400 = kräftig, 362.000.300 = pastell) verwendet.


Für eine Klasse mit 20 Kinder benötigen Sie:
2 x Bastelblock Zoo 212.100.700 23 x 33 cm, 26 Blatt, assortiert
10 x Rondellen aus Holz 200.900.300 Ø 9 cm
20 x Styroporei 200.905.400 Ø 6 cm (z. Bsp. für die Katze)
20 x Styroporei 200.906.300 H 8 cm
2 x FoamClay 280.000.200 10 Farben à je 50 g
2 x SilkClay 200.106.200 kräftig, 10 Farben à je 40 g
200.106.300 pastell, 10 Farben à je 40 g
230.000.510 Ø 10 mm
1 x Aludraht 200.017.400 silber, Ø 2 mm, ca. 38 m
1 x Holzperlen 200.072.100 Ø 8 mm, 500 g.
1 x FunnyEyes 230.000.700 200 Stk., Ø 18-28 mm
1 x Flechstreifen 213.406.300 200 Stk., 50 cm Länge
1 x Bastelpapier 362.000.400 kräftig, A4, 100 Blatt
362.000.300 pastell, A4, 100 Blatt


Bastelrezept als PDF

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen