Freitag, 5. Juli 2013

Kegelblume

Material: (gleich hier im Pro-Spiel Webshop bestellen)
  • Tonzeichenpapier
  • Styroporscheiben
  • Kegel-Sortiment
  • Papiergarn

Material:
  • Bastelleim
  • Schere
  • Bleistift

Anleitung:
  • Blumenvorlage auf Tonzeichenpapier übertragen und ausschneiden.
  • Für das Gras; Streifen aus Tonzeichenpapier zuschneiden und Fransen einschneiden.
    (auf Abbildung: unterer Streifen: 15 x 28 cm, oberer Streifen: 7 x 18 cm)
  • Kegel mit grünem Tonzeichenpapier bekleben, Grasstreifen mit Bastelleim fixieren und die Fransen mit Hilfe eines Bleistiftes einrollen.
  • Blume auf die Styroporscheibe kleben und mit einem spitzen Bleistift ein Loch in die Mitte der Scheibe stechen. Mit Bastelleim auf dem Kegel fixieren.
  • Das Gras mit Papiergarn etwas hochbinden. Die Enden des Papiergarns zu zwei einzelnen Strängen auseinanderdrehen, diese am Ende aufdrehen und vorsichtig auseinanderziehen.

Für eine Klasse von 20 Kinder benötigen Sie:

1 x Kegel-Sortiment 200.217.800 50 Stk., Höhe 4 - 20 cm
1 x Tonzeichenpapier 363.000.300 pastell, A3, jeweils 10 Blatt in 10 Farben
363.000.400 kräftig, A3, jeweils 10 Blatt in 10 Farben
1 x Styroporscheiben 200.907.000 ca. 590 Stück in 3 Grössen
1 x Papiergarn 200.202.700 kräftig, 10 Rollen à 140 m
200.202.900 pastell, 10 Rollen à 140 m
Bastelrezept als PDF

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen