Donnerstag, 2. Mai 2013

Monsterco


Material: (gleich im Pro-Spiel Webshop bestellen)
Styroporscheiben
Styroporeier
Styroporkugeln
Styropor-Halbring
FoamClay
SilkClay
Blumenstäbe
Funny Eyes 

Werkzeug:
Bastelzange mit Seitenschneider
Cutter

Anleitung am Beispiel des Stielaugen-Monsters (Abb. unten rechts):
Körper:
Mit dem Cutter das untere Viertel des Styropor-Eis abschneiden.
Das Ei für den Körper und 3 grosse Styroporscheiben für die Füsse komplett mit FoamClay
überziehen (FoamClay ganz dünn aufdrücken). Je 3 kleine SilkClay-Kugeln flachdrücken und als Zehen auf die Füsse andrücken.
Körper auf den Füssen platzieren. (FoamClay und SilkClay kleben im feuchten Zustand ausgezeichnet aneinander, es ist kein Leim nötig).
Augen: 
Blumenstäbe mit einem Seitenschneider in die gewünschte Länge schneiden, diese in 3 kleine Styroporscheiben stecken.
Die Scheiben auf der Rückseite mit FoamClay überziehen. Iris und Pupille aus FoamClay auf der Vorseite anbringen.
Dünne Wimpern aus SilkClay formen und anbringen.
Die Stielaugen in den Körper stecken und den Blumenstab mit FoamClay einkleiden.
Mehrere farbige SilkClay-Kügelchen in abgestufter Grösse formen, zu kleinen Pyramiden stapeln und am Körper andrücken.
Einen langen, dünnen «Wurm» (SilkClay) rollen und wellenförmig auf den Körper drücken.
Stielaugen-Monster über Nacht trocknen lassen.

Für eine Klasse von 20 Kindern benötigen Sie für die Stielaugen-Monster:

20 x Styroporei     200.906.400    H 10 cm
 1 x Styroporscheiben    200.907.000    595 Stk. in drei Grössen
 3 x FoamClay    280.000.200    10 Dosen in 10 Farben à 50 g
 1 x Silk Clay     200.106.200 (kräftig) und/oder 200.106.300(pastell)       jeweils 10 Dosen in 10 Farben à 40 g
 1 x Blumenstäbe    200.220.600    25 cm, ca. 200 Stk.
Zusätzliches Material für die anderen Monster:  Katze, Ente und Raupe: Funny Eyes (230.000.700)     
Frosch: Styroporkugel Ø 10 cm (200.905.700), Styroporhalbring Ø 12 cm (200.907.500)

Bastelrezept als PDF







Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen