Mittwoch, 1. Mai 2013

Blaetterkranz

Material: (gleich im Pro-Spiel Webshop bestellen)
Tonzeichenpapier
Transparentpapier gemustert
Prägefolie
Styroporhalbring
Styroporaufhänger
evtl. Stecknadeln
Aufhängeband

Werkzeug:
Cementit
Schere
Farb- oder Filzstift

Anleitung:

1. Für den Kranz werden ca. 180 – 200 Blätter benötigt (Grösse ca. 6 × 3.5 cm).
Diese bestehen aus Transparentpapier (ca. 35 – 40 Blätter), Prägefolie (ca. 10 Blätter)
und die restlichen (ca. 135) aus Tonzeichenpapier.
Dazu die gewünschte Form aufzeichnen und mehrere Blätter miteinander ausschneiden.
2. Mit Farb- oder Filzstiften die Blattrippen aufzeichnen.
Auf der Prägefolie mit Hilfe eines Falzbeines oder einer Stricknadeleicht einkerben.
3. Blätter am Stilende mit Leim bestreichen und versetzt am Kranz ankleben. (Evtl. mit einer Stecknadel fixieren).
4. Styroporaufhänger montieren und mit einem Aufhängeband versehen.

Für eine Klasse von 20 Kindern benötigen Sie für einen Kranz ca:

20 x Styroporhalbring    200.907.700 (Ø 25 cm)
 2 x Styroporaufhänger    200.204.100    à 15 Stk.
 1 x Tonzeichenpapier    362.000.300 (pastell) und/oder  362.000.400 (kräftig), 130g/m2 jeweils 100 Blatt in 10 Farben
 2 x Transparentpapier gemustert    212.502.500    24 Blatt, 8 Muster in 8 Farbtönen
 3 x Prägefolie    212.130.100    5 Bogen, 18,5 × 29 cm, 5 Farben
 2 x Styroporaufhänger    200.204.100    à 15 Stk.
 1 x Stecknadeln    200.204.900    ca. 750 Stk.

Bastelrezept als PDF

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen