Dienstag, 24. März 2015

Herzgirlande


Material: (gleich hier im Webshop bestellen)
Origami Papier bunt
Flechtband oder Papiergarn
Perlen

Werkzeug:
Schere
Klebestift

Anleitung Hängeschmuck:
1. Origamipapier 2 x falten.
2. Herz-Vorlagen übertragen und ausschneiden = 4 Herzen.
3. Perlen auf Kordel fädeln und mit Knoten an die gewünschten Stellen platzieren.
4. Herzen in der Mitte falten und jeweils eine Hälfte (A) mit einer weiteren Herzhälfte (B + C) zusammenkleben. Kordel einlegen und das letzte Herz (D) aufkleben.

Anleitung Girlande:
1. + 2. wie oben.
3. Den Nylonfaden zwischen zwei grosse Herzen einkleben.
4. Mittlere und kleine Herzen in der Mitte falten. Die Kanten mit Leim bestreichen und die Herzen nach Grösse abgestuft aufeinander kleben. Herzen etwas aufbiegen.

Für eine Klasse von 20 Kindern benötigen Sie ca:
1 x Origamipapier bunt gemustert    212.836.400    14,7 x 14,7 cm, 72 Blatt
1 x Nylonfaden    106.005.700    100 m, Ø 0,5 mm
1 x  Flechtband rot    201.005.210    2 mm,  50 m
1 x Holzperlen     200.072.100    Ø 9 mm, 500 g
2 x Würfel-Perlen    200.064.300    ca. 60 Stk./250 g

Bastelrezept als PDF

1 Kommentar :

  1. Hallo Klara,
    Du machst ganz schöne Sachen und dein Blog ist voller guter Ideen.
    Wenn du Lust hast, schau doch mal bei mir vorbei, würde mich freuen.

    Liebe Grüsse
    Rosamine

    AntwortenLöschen