Mittwoch, 17. Oktober 2012

Pompon






Material: (gleich hier im Webshop bestellen)
Tüll
Bast
Pompon-Macher
Springfedern
Satinkordeln
Perlen
Kegel
Funny Eyes
Federn
Aludraht

Werkzeug:
Klebepistole

Anleitung:
1. Für die Tüll-Körper Rollen in 3 - 4 cm dicke Streifen schneiden. Streifen oder Bast solange
auf den Pompon-Macher aufwickeln bis das Mittelloch gefüllt ist.
2. Scharnier des Pompon-Machers schliessen und den aufgewickelten Tüll/Bast aufschneiden.
3. Für die Schlenkerbeine Perlen auf Satinkordel auffädelen. In der Mitte ein ca. 2 cm langes Stück auslassen. Oder aus Draht Beine und Füsse formen.
4. Den Pompon mit der Satinkordel zusammenbinden. Vorher daran entweder eine weitere Kordel, Bast oder eine Springfeder als Aufhänger fixieren.
5. Mit der Leimpistole Kegel für den Schnabel, Augen und Federnkamm auf den Pompon kleben.


Für eine Klasse von 20 Kindern benötigen Sie:
1 x Tüll  200.018.100 10 Rollen à je 5 Meter
     weiss, gelb, orange, rot, rosa, pink, violett, hellblau, hellgrün, schwarz
1 x Pompon-Macher-Set 200.250.500 4 Stück, Ø 3,5 / 5,5 / 7 / 9 cm
1 x Springfedern 200.208.000 30 Stück, Ø 5 mm, Länge 8.5 cm
1 x Kegel 2 cm   200.217.900 20 Stück
1 x Funny Eyes  230.000.700 200 Stk
1 x Satinkordel 2 mm  213.500.900  10 Rollen à 50 Meter,
     gelb, orange, rot, hellgrün, dunkelgrün, hellblau, dunkelblau, pink, violett, schwarz
1 x Perlen z. Bsp: 200.064.300 Ringelperlen, ca.60 Stk.
   200.064.200 Würfelperlen, ca. 260 Stk.
   106.006.700 Holzperlen, Ø 9 mm, 500 g
1 x Putenfedern  119.120.000 bunt, Länge 6 - 10 cm. 100 - 120 Stk
1 x Aluminiumdraht 200.017.100 rot, Ø 2 mm


Bastelrezept als PDF

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen