Montag, 16. April 2012

Kleine Brummer





Material: (gleich hier im Webshop bestellen)
Styroporeier
Paillettenfolie
Wackelaugen
Aludraht
Styroporaufhänger
Nylonfaden

Werkzeug:
Schere
Messer
Pinsel
Leim
Deckfarbe
Bastelzange

Anleitung:
Styroporeier mit Deckfarben bemalen.
Seitlich in den Rücken mit dem Cutter Schlitze für die Flügel ritzen.
Flügel aus Paillettenfolie ausschneiden und mit einem Tropfen Leim in den Schlitzen fixieren.
Beine aus Aludraht schneiden und einfach in den Körper stecken.
Wackelaugen anleimen und Mund aufmalen.
Styroporaufhänger in den Rücken drehen und zum Aufhängen Nylonfaden anknüpfen.

Für eine Klasse von 20 Kindern benötigen Sie für einen Brummer:
1 x Paillettenfolie (20 Blatt, 214.470.500)
20 x Styroporei (Ø 6 cm = 200.906.200, Ø 8 cm = 200.906.300, Ø 10 cm = 200.906.400)
1 x  Wackelaugen (230.000.500 /-.510/-.520), 100 Stk.
1 x Aludraht silber (200.017.400)
2 x Styroporaufhänger (200.204.100)
1 x Nylonfaden (106.005.700)
Acrylfarben (312.410.020 gelb, 312.410.080 rot, 312.410.069 braun, 312.410.009 schwarz)




Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen