Dienstag, 13. März 2012

Bunte Fantasie-Viecherei





Material: (gleich hier im Webshop bestellen)
Foam-Clay
Styroporkugeln
Silberdraht
Pompoms
Biegeplüsch
Wackelaugen
Federn
Grosse Perlen
Satinkordel oder Schnur

Werkzeuge:
Schere
Ahle
Cutter
Alleskleber

Anleitung Käfer:
Eine Styropokugel mit dem Cutter halbieren. Foam-Clay gut durchkneten und dann die Styroporhälfte damit ganz «einkleiden».
Aus Foam-Clay anderer Farbe Punkte oder Streifen formen und andrücken. Über Nacht gut trocknen lassen.
Wackelaugen und Pompom-Nase ankleben und aus Biegeplüsch Beine und Fühler formen und diese einfach einstecken (evtl. mit der Ahle etwas «vorbohren»).

Anleitung Spinne:
Eine Styroporkugel mit Foam-Clay einkleiden. Evtl. Kreuz oder andere Muster mit andersfarbigem Foam Clay einarbeiten. Über Nacht trocknen lassen. Ein grosses Pompom als Kopf, ein kleineres als Nase, Wackelaugen und eine «zauslige» Frisur aus Federn ankleben. Für die Beine die Satinkordel in die gewünschte Länge schneiden, eine Seite mit einem Knoten versehen und eine grosse Perle auffädeln. Mit einer Ahle Löcher in den Körper stechen und die oberen Enden der Beine vorsichtig (mit Hilfe der Ahle) hineinstecken,mit einem Tropfen Leim fixieren. Als Aufhängung wird ein langes Stück Silberdraht um eine Stricknadel zur Spirale gewickelt und die Spinne daran montiert.

Für eine Klasse von 20 Kindern benötigen Sie für 1 grossen Käfer /  für 1 Spinne: (rote Angaben beziehen sich auf Käfer, blaue auf Spinne, schwarz gilt für beide)
10 x / 20 x Styroporkugel (200.905.700), Ø 10 cm
1–2 x Foam-Clay Sortiment (280.000.200), 10 Farben à 50 g
1 x Grosse Perlen (z.B. 200.064.300 Ringelperlen oder 200.064.500 Rundperlen)
1 x Pompoms (200.010.800), ca. 180 Stk., Ø 15–20 mm
1 x Biegeplüsch (200.002.300 ), Ø 9 mm, 100 Stück in 11 Farben
1 x Satinkordel (Flechtband) dunkelblau (201.005.220), 50 m, Ø 2 mm
1 x Putenfedern (119.120.000), 25 g = ca. 100–120 Stk.
1 x Wackelaugen (230.000.510), 100 Stk.
1–2 x Silberdraht (200.001.000 ), Ø 0,5 mm, 30 m
1 x Nagelbohrer (201.120.200), 4 Stk für Löcher Ø 2 - 5 mm

Bastelanleitung als PDF

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen